Logo Kirschgarten Alee

Projektbeschreibung

Wohnanlage mit Carport | Kirschgarten Allee

In sonniger und offener Lage, direkt im Zentrum von Lechaschau, entsteht ein zukunftsweisendes Wohnprojekt.

17 hochwertige und stilvolle Architektenhäuser formieren sich zu einem einzigartigen Wohn-Ensemble.

Das Projekt zeigt, dass leistbares Wohnen und Individualität sehr wohl vereinbar sind.

Durchaus zum Preis vergleichbar großer Wohnungen entstehen Einfamilienhäuser. Mit durchdachter Architektur ist es gelungen, möglichst viel Entfaltungsraum sowie Privatsphäre für die zukünftigen Eigentümer zu schaffen.

Blick in den Innenhof | Kirschgarten Allee Lechaschau

Einzigartig ist die Innenhofsituation der Wohnanlage.
Alle Gärten sind so angelegt, dass sie zu einem gemeinsamen Innenhof zusammenführen. Dadurch entsteht eine bunt blühende Gartenoase.

Jedes Haus verfügt über einen privaten Gartenanteil mit eigenem Kirschbaum. Ein Gehweg durchzieht den Innenhof, dadurch entsteht eine kleine Allee, die das grüne Herz der Anlage bildet.

Die zukünftigen Bewohner der „Kirschgarten Allee“ erwartet eine einzigartige Wohnatmosphäre. Die herrliche Lage im Naturpark Lechtal, viel Privatheit, aber auch das grüne Herz als Kommunikationsraum machen das Projekt unvergleichlich.

Haeuseranordnung Kirschgarten Alee

Ca. 200 m2 Grundstücksparzelle mit privatem Gartenanteil
Alle Gärten sind mit einem ca. 5 Meter hohen Kirschbaum bepflanzt.

Gemeinsamer Innenhof mit viel Grün und Freiraum
Jeder Gartenanteil ist auf den gemeinsamen Innenhof ausgerichtet. Das sorgt für eine herrliche Innenhofatmosphäre mit viel Grün und offenen Flächen.

Doppelcarport mit privatem, vor Wind und Wetter geschütztem Eingang
Sie stellen Ihr Fahrzeug bequem direkt vor der Haustür ab. Ihr Fahrzeug ist geschützt und im Winter ist die Schneeräumung auf ein Minimum reduziert.

Privater Abstellraum direkt angeschlossen an den Carport
Ob für Ihre Sportgeräte oder Ihre Müllentsorgung: Der 12,5 m2 große private Abstellraum bietet viel Platz und ist bequem sowie überdacht erreichbar.

Wohnbereich mit viel Privatsphäre auf über 122 m2

Alle Wohn- und Schlafräume sind möglichst nicht einsehbar ausgerichtet. Bei der Planung wurde besonders auf Privatheit der zukünftigen Bewohner Wert gelegt.

Kueche im Erdgeschoss | Kirschgarten Allee Lechaschau

Privatbereiche im Erdgeschoß
Sowohl die Elternschlafzimmer als auch die Kinder- oder Bürobereiche sind im Parterre angelegt und erlauben viel Privatsphäre für Eltern und Kinder.

Wohnbereich im Obergeschoss | Kirschgarten Allee Lechaschau

Heller Wohnbereich mit Penthouse-Feeling im Obergeschoss
Der offene, ca. 3,80 Meter hohe und ca. 60 m2 große Wohn- und Essbereich vermittelt Großzügigkeit und eine besondere Wohnqualität.

Dachterrasse

Private Dachterrasse mit ca. 55 m2 Fläche
Mit dem Wohnbereich verbunden eröffnet sich die große Dachterrasse. Diese ist nicht einsehbar und unterstreicht das Penthouse-Feeling des Wohnbereichs.


Grundriss Erdgeschoss

Im Erdgeschoß befinden sich neben Garderobe und Gangbereich das Elternschlafzimmer mit anschließendem Badezimmer, zwei weitere Zimmer, ein Badezimmer und ein separates WC. Der ca. 12,5 m2 große und ungedämmte Abstellraum trennt den Doppelcarport vom privaten Innenhof, welcher von den beiden Zimmern im Erdgeschoß oder direkt von außen betreten werden kann. Die privaten Innenhöfe sind über eine allgemeine Wegeparzelle miteinander verbunden, was den sozialen Austausch zwischen den Bewohnerinnen und Bewohnern, insbesondere zwischen den Kindern, fördert.

Grundriss Erdgeschoss | Kirschgarten Allee Lechaschau

Es besteht die Möglichkeit, jedes Haus mit der von den Architekten selbst entworfenen Innenausstattung einzurichten. Das sorgt nicht nur für eine perfekte Raumausnutzung, sondern macht das Gebäude zum echten Architektenhaus.

Einliegewohnung Erdgeschoss

Bei dieser Alternative betritt man über ein Foyer die Einliegewohnung oder die Hauptwohnung.  Die Einliegewohnung ist eine großzügige Garconiere mit Küchenzeile, einem praktischen und begehbaren Schrankraum sowie  einem Badezimmer mit Dusche/WC.

Die Einliegewohnung hat Zugang zum Garten im Innenhof. Diese Wohnung wäre auch barrierefrei ausführbar. Weiters befindet sich im Erdgeschoß die Garderobe und das Schlafzimmer der Hauptwohnung mit Dusche/WC.

Kirschgarten Allee Einliegerwohnung

Der ca. 12,5 m2 große und ungedämmte Abstellraum trennt den Doppelcarport vom privaten Innenhof. Die privaten Innenhöfe sind über eine allgemeine Wegeparzelle miteinander verbunden, was den sozialen Austausch zwischen den Bewohnerinnen und Bewohnern fördert.

Grundriss Obergeschoss

Das ca. 60 m2 große Obergeschoß bietet einen offenen und angenehm großzügigen Wohnraum für Kochen, Essen und Wohnen sowie ein weiteres WC. Der Wohnbereich öffnet sich nach Westen hin auf die sonnige private Dachterrasse.

Ein architektonisch passendes Möbelprogramm wurde von arch2plus entworfen, vom Tischler des Vertrauens kalkuliert und kann bei Interesse zusätzlich angeboten werden.


Grundriss ObergeschossGrundriss Erdgeschoss | Kirschgarten Allee Lechaschau

Selbstverständlich bleibt dem Hausherrn/der Hausherrin die Freiheit, selbst Material und Farben auszuwählen. So erhält jedes Haus seinen ganz persönlichen Stil.